Neues aus dem Hühnerhaus

huehnerschar2

Ich bin so froh, dass wir nun die Hühner bei uns haben, es ist wirklich eine Freude, ihnen zuzusehen. Den kleinen Auslauf – der später einmal als Mutter-Kind-Einheit dienen soll oder eben im Falle einer neuen Vogelgrippe mit Aufstallungspflicht als rundum geschlossener und somit erlaubter Auslauf – ist mittlerweile schwarz. Es wurde fleissig gescharrt, gepickt, sich gegenseitig Würmer abgejagt und gehudert.

Besonders hoch her geht es im Hühnerhaus wenn die tägliche Portion Essensreste gereicht wird. Natürlich füttern wir ausgewählte, ungesalzene Reste zu und die Basis ist selbstverständlich das Bioland-Legemehl, aber wir lassen es uns nicht nehmen, die Hühner ein wenig artgerecht zu ernähren und auch Fleisch anzubieten.

huehnerschar

Vor einiger Zeit haben wir ein Winter-Lichtprogramm gestartet und beleuchten den Stall nach Einsetzen der Abenddämmerung für 4 Stunden, sodass die Vögel auf etwa 12 Stunden ‚Tages’licht pro Tag kommen und so mehr Zeit zum Fressen haben.
Leider haben auch die 4 Legehybriden noch nicht alle angefangen zu legen, bei den Vorwerk-Damen wird es wohl ohnehin noch etwas dauern.

Rechtzeitig zur schönen besseren Jahreszeit soll dann der grosse Auslauf fertiggestellt werden, es besteht die Hoffnung, dass die Hühner sich dann derart über das Gelände verteilen, dass etwas Grün im Freilauf erhalten bleibt. Alternativ müssten wir sonst stellenweise mit Kaninchendraht bespannte Holzrahmen auslegen, sodass die Grasnarbe nur abgefressen aber nicht kaputt gescharrt werden kann.

Bei den derzeitigen Wetterverhältnissen mit fast ständigem Regen und allerorten aufgeweichten Böden sind wir zumindest froh um die überdachte Voliere – und die Hühner vermutlich auch.

2 Gedanken zu „Neues aus dem Hühnerhaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s