Schlagwort-Archive: Plagen

Neue Zucchinifäule: Grauschimmel mit Fruchtfäule

zucchinifaeule_neu

Von der seltsamen Zucchinifäule im Sommer hatte ich berichtet, mutmasslich handelte es sich dabei um die bakterielle Weichfäule. Nachdem ich die Blüten an den Früchten sorgsam mit dem Cuttermesser abgeschnitten hatte, aber auch bei Früchten an denen ich es vergessen hatte, liessen die Symptome nach. Nur noch wenige, einzelne Früchte waren befallen, ich konnte sogar 5 Zucchinis riesengroß werden lassen, um sie zu füllen. Weiterlesen

Kohlweißling mal wieder

kohlweissling1

Ja, ich weiß: es ist nicht sonderlich schlau, Kohl ohne Kulturschutznetz anzubauen.
Ja, ich weiß: Hochbeete eignen sich vorzüglich zum Befestigen von Netzen, Folien, Zeugs.
Ja, ich weiß: eine Forenbekannte hatte mir schon vor Monaten solides Gestänge empfohlen.

Und nun haben wir den Salat, die großen und auch kleinen Kohlweißlinge haben mal wieder eines unserer Gemüsebeete als Aufzuchtstation für ihre Brut ausgewählt. Dieses Jahr kredenzen wir Grünkohl ‚Ostfriesische Palme‘ und Sibirischen Kohl ‚Russischer Roter‘, sollte der Platz zu eng werden, können die kleinen Raupen notfalls auf die Steckrübe ‚Wilhelmsburger‘ zurückgreifen. Weiterlesen