Schlagwort-Archive: Zweinutzungsrasse

Ein neuer Vorwerk-Hahn ist eingezogen

vorwerks2

Letzten Sonntag war es soweit und unsere Hühnerschar hat ein neues Oberhaupt bekommen. Der blutsfremde Vorwerkhahn ist planmässig eingezogen und hat sich an sich wacker geschlagen. Am ersten Abend hatte er zwar Schwierigkeiten die Hühnerklappe zu finden und kam nicht auf die Idee, dass man die Hühnerleiter die man morgens herunter gegangen ist auch wieder hinaufsteigen könnte , aber abgesehen von diesem kleinen Faux pas hat er sich direkt gut eingefügt. Weiterlesen

Die Hühner sind eingezogen

vorwerk2

Endlich, endlich ist der Luxus-Hühnerstall fertig und endlich, endlich konnten unsere Hühner einziehen! Freude herrscht.
Wäre es nur nach mir gegangen, hätten wir schon vor mindestens 3 Jahren Hühner gehabt. In jeden Fall vor den Enten und Gänsen, auch vor den Kaninchen. Mein Mann aber hatte sich irgendwie auf Enten eingeschossen und da der wesentliche Teil der Arbeit (seit nunmehr zweieinhalb Jahren) an den Gehegen und Stallungen von ihm abhängt, haben wir zwar schon länger Enten und Gänse, aber eben erst seit gestern Hühner. Weiterlesen