Schlagwort-Archive: Gemüsepfanne

Gaucho-Pfanne aus Gemüse der Saison & echt guter Chorizo

Was Chorizo angeht, bin ich ein wenig wählerisch. Die extrem würzigen Varianten, die soviel
Pimentón de la Vera beinhalten, dass die Wurst schon staubig-kratzig schmeckt, gefallen mir gar nicht. Zu meiner Zeit auf Gran Canaria, was ja ein Schmelztiegel aus verschiedensten Nationen und unter anderem vielen Südamerikanern ist, lernte ich die mildere, argentinische Variante kennen. Ziemlich fettig, lecker würzig aber nicht verwürzt und gut zu grillen – so muss für mich seitdem eine gute Chorizo beschaffen sein. Ich führe das im Scherze unter anderem auf genetische Ursachen zurück. Nur war eine solche Chorizo bislang in unserem Wirkungskreis nicht zu finden. Bislang!

Weiterlesen

Herbstgemüse-Pfanne

quer-gemuese2

Da sich derzeit die Körbe und Eimer voll mit Erntegut bis in den Windfang hinaus stapeln und aneinander reihen, fehlt Zeit an allen Ecken und Enden. Es ist diese Zeit im Jahr, wo man 12 Stunden ernten und roden, 12 Stunden verarbeiten und einlagern könnte und nicht zu vergessen etliche Stunden Reste, Schiet und Dreck vom rein- und raustragen, umher räumen, schnippeln und sonstigem wegputzen könnte. Dabei arbeitet man gegen die schwindende Anzahl von Sonnenstunden, die Tage werden kürzer gerade dann, wenn wir sie lang bräuchten. Zumindest besteht kein Mangel an den verschiedensten Gemüsen. Aber wenn ich am Ende eines langen Arbeitstages rund gelaufene Füße habe und nur noch ab ins Bett und schlafen ab an den Rechner und bloggen möchte, dann fehlt mir mitunter doch die Lust, mir kreative Kochideen einfallen zu lassen. Weiterlesen