Zwiebelhonig gegen Atemwegserkrankungen

Zwiebelhonig als Schleimlöser

Weiter geht es mit der Sammlung von Hausmitteln bei Erkältungen. Noch bekannter als Rettichsirup scheint Zwiebelhonig zu sein. Die Arten der Zubereitung unterscheiden sich dabei, teilweise wird aufgekocht, manchmal zuerst aus der Zwiebel zusammen mit Wasser ein Sud hergestellt. Auch über die Haltbarkeit gibt es verschiedene Angaben. Gerade heute telefonierte ich mit einer Bekannten, die auch noch über altes volksmedizinisches Wissen verfügt, bei ihrer Großmutter stand das Glas mit Zwiebelhonig auf dem Herd parat.
Ich zeige also das Rezept, was ich kenne und würde vorschlagen, dass wir andere Zubereitungsarten in den Kommentaren sammeln, die kann ich später im Artikel auflisten.

Ätherische Öle der Zwiebeln wirken antibakteriell und antiasthmatisch und werden seit Alters her als Hausmittel bei Atemwegserkrankungen eingesetzt, besonders bekannt ist der Einsatz als Schleimlöser. Die Zwiebel war die Heilpflanze des Jahres 2015. Auch Honig wirkt antibakteriell und legt sich heilend und lindernd auf wunde Schleimhäute. Er nimmt die wirksamen Inhaltsstoffe aus der Zwiebel auf.

zwiebel-honig-sud

Zubereitung von rohem Zwiebelhonig

Eine Küchenzwiebel wird geschält, in Würfel geschnitten oder gehackt und mit etwa der gleichen Menge Honig vermischt. Ob man eine rote, gelbe oder weiße Zwiebel benutzt ist an sich egal, besonders viele entzündungshemmende Sulfinate (schwefelhaltige heilwirksame Verbindungen) enthalten jene Zwiebeln bei denen beim Schälen viele Tränen fliessen.

Das Glas, in dem der Zwiebelsirup angesetzt wird, sollte peinlich sauber sein. Die Mischung wird abgedeckt und muss nun für einige Stunden (z.B. über Nacht) ziehen. Besonders gut funktioniert das bei normaler Zimmertemperatur, bei uns bleibt das ganze recht zäh und die guten Inhaltsstoffe der Zwiebeln lösen sich bei 12°C Kälte nicht sehr gut.

Haltbarkeit

Im Normalfall verflüssigt sich der Honig immer mehr und die Zwiebelwürfel schwimmen darin. Die Zwiebeln sollten abgeseiht werden. Im Kühlschrank verwahrt sollte sich der Zwiebelhonig wenigstens 3 Tage halten sofern man sauber gearbeitet hat.

Zucker oder Honig

Insbesondere Kinder mögen den süßen Hustensaft meistens gerne, sollten in in der Variante mit Honig wegen latenter Botulismusgefahr aber erst ab dem zweiten Lebensjahr einnehmen. Alternativ kann der Zwiebelsirup für kleine Kinder und Veganer mit Zucker angesetzt werden.

Dosierung

Laut diesem Kinderarzt gibt man Kindern 1-2EL Zwiebelsirup mehrmals täglich. Erwachsene können auch gut mit dieser Dosierung starten und haben hoffentlich ein Gefühl dafür, wie weit sie die Dosis steigern müssen/können/sollen, um eine angemessene Wirkung zu erzielen.

zwiebel-honig-sirup

3 Gedanken zu „Zwiebelhonig gegen Atemwegserkrankungen

  1. andersistauchgut

    Habe schon oft davon gehört. Aber noch nie getestet, da ich mit Melissengeist und Olbas-Tropfen (so ein Chinaöl) bestens zurecht komme. Zudem bin ich kein Fan von Bienenhonig. Mir schmeckt der Löwenzahnhonig, bzw. Löwenzahn-Sirup (da es kein Honig ist, darf man ihn ja so offiziell nicht nennen) besser. Das wiederum wäre das perfekte Zwischending für kleine Kinder. Der leichte Honiggeschmack mit einer Karamellnote schmeckt sicher besser als nur der pure Zucker.
    Ich finde es schön, wie viele einfache Dinge es gibt, die uns im Falle einer leichten Krankheit helfen. 🙂

    Antwort
    1. Oli@Landidylle Autor

      Das ist eine wirklich gute Idee, Löwenzahn’honig‘ zum Ansetzen für Zwiebel’honig‘ zu nehmen!
      Und ja, die einfachen Dinge helfen manchmal so gut, da wird man immer wieder daran erinnert, dass die Grenze zwischen Nahrung und Medizin schwammig ist. 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s