Schlagwort-Archive: Wildreis

Schwarzwurzeln & Rapunzel mit gebratenen Steinpilzen auf Wildreis

Ein Wintersalat mit abwechslungsreichen und sehr gut harmonierenden Aromen, für den man die Zutaten auch im Fast-Frühling noch im Garten, im Lager und in der Speisekammer findet.
Mein Feldsalat hat auch in dieser Saison nicht das gewünschte Ergebnis gebracht, obwohl ich den heißen Tipp der Frau Eifgental versuchte und ihn sich an Ort und Stelle aussamen liess. Ich bin mir sicher, dass die Winterabdeckung mit Laub etwas zu gut gemeint war. Die Schwarzwurzeln hingegen waren ein voller Erfolg und die Anbaumethode definitiv empfehlenswert. Die getrockneten Steinpilze waren ein Geschenk vom ‚Waldmenschen‘ und seiner Frau und Wildreis können wir hier in Schleswig-Holstein sicher auch bald anbauen wenn ich den neuesten Prognosen zur Klimaerwärmung Glauben schenken darf.  Weiterlesen

Würziges Bohnenmus mit Wildreis-Mais-Chili-Gemüse

Veganes neuweltliches Gemüse

Wir sind mal wieder zu einer Stiege voll Chilis gekommen und ich hatte den wilden Plan, ein Chili-Gemüse zu machen und dazu – altbewährt und irrwitzig lecker zum Entschärfen – Bohnenmus. Offenbar hatte ich die Schärfe der Chilis etwas unterschätzt, nachdem ich 250g von Kernen und Häuten befreit hatte, wunderte ich mich über Niesanfälle und kostete mal etwas aufmerksamer die Chilis. Heissa! Die restlichen vorbereiteten 500g Chilis schob ich schnell beiseite und überlegte mir weitere entschärfende Maßnahmen. Weiterlesen